Ernährung umstellen mit Coaching

Die Methodik

Das Umstellen der Ernährung erfolgt in zwei Phasen. Die Gesamtdauer ist abhängig vom Wunschgewicht und beträgt mindestens 10 Wochen (2 x 5 Wochen).

Phase 1 - Entlasten Entgiften Entschlacken

Der Säure-Basenhaushalt spielt hier die Hauptrolle. Je nach Stoffwechseltyp ist die Ernährung der ersten Phase Basen überschüssig, frei von tierischem Eiweiß (vegan) und frei von Getreide. Sinnvolle Kombinationen von Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten, Getreide ähnlichen Pflanzen und hochwertigen Pflanzenölen, versorgen den Organismus optimal mit seinen Grundbausteinen, aus dem er alle körpereigenen Eiweiße und somit jede Körperzelle herstellen kann: Die essentiellen Aminosäuren.

Phase 2 - Ernährung umstellen

In der zweiten Phase bereichern schrittweise und in Maßen Getreide, Käse und Eier, evtl. Fisch und Fleisch den Speiseplan. Das eigene Erleben führt zu einer neuen Wahrnehmung des Körpers und seiner Bedürfnisse. Auf diese Weise erkennt der Mensch, welche Prozesse in seinem Umfeld verändert werden können.

Was sich durch diese Ernährungsumstellung bessern kann: mehr »